In Tagespraktikum vom 5. Februar 2019

Mein Tagespraktikum bei PwC

von Felix Frohnert – Ich habe ein Tagespraktikum bei PwC in Hamburg gemacht. Zur Kontaktaufnahme stellte ich dem Unternehmen eine Anfrage über www.expedition-wirtschaft.de und erhielt eine Zusage. Der Termin wurde dann einfach in einem Telefonat geklärt.




Im Vorhinein habe ich mich ein wenig mit dem Unternehmen und dessen Audit Abteilung beschäftigt. Außerdem habe ich mir ein paar Fragen überlegt, die für guten Gesprächsstoff sorgen. Am Praktikumstag trug ich „Business Casual“, also Anzug ohne Krawatte.

Bei PwC hatte ich einen persönlichen Ansprechpartner und wir haben uns sehr gut verstanden. Ich wurde während des Praktikums nie alleine gelassen, hatte also immer jemanden zum Fragen stellen.

Am Anfang des Tagespraktikums sollte ich mich mit ein paar Datenblättern über das zu prüfende Unternehmen beschäftigen und dazu dann ein paar Fragen stellen. Als wir beim Mandanten waren habe ich mir die Geschäftsdaten angeschaut und bestimmte Entwickelungen versucht zu verstehen und gegebenenfalls zu hinterfragen.

Ich war überrascht, wie viel Einblick ich in das zu prüfende Unternehmen bekommen konnte und wie viel ich in dieser kurzen Zeit doch mitgenommen habe. Außerdem konnte ich mehrere gute Kontakte knüpfen! Ich habe gelernt, dass mir das Arbeiten in der Prüfung Spaß bringt!

Insgesamt war das Tagespraktikum bei PwC eine nette Arbeitserfahrung, die mir viele Einblicke in den Berufsalltag eines Prüfers und ein paar Kontakte gebracht hat.


Als Besitzer der PraktiCard kannst Du so viele Tagespraktika absolvieren wie Du magst. Kostenlos und unverbindlich! So erhältst Du einmalige Einblicke in alle Bereiche der Wirtschaft und bekommst ein Gefühl für die Praxiswelt.
HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG


Weiterlesen:

Ein Tag bei Rödl und Partner

Loubna hat ihren Wirtschaftsprüfer zum Mandanten begleitet

Tagespraktikum bei Deloitte

Vanessa gefallen im Studium die Finance Module am besten. Im Tagespraktikum testet sie, ob ein Beruf daraus werden könnte.

Weiterlesen:

Tagespraktikum: wie bereite ich mich vor?

Diese 5 Punkte solltest du beachten

So wird das Tagespraktikum ein Erfolg

Mit ein wenig Vorbereitung holst du das beste heraus